Menu:

info@learmschutz-kn.de Mailen Sie uns

Der neue Schalldämpfer (Frühjahr 2015) ist erschienen.

Leserbrief zum Herosé-Areal.

LINK hat auf seiner Mitgliederversammlung am 3. Dezember 2013 einen Vorstand gewählt.

Der neue Schalldämpfer (Herbt 2013) ist erschienen.

Der neue Schalldämpfer (Sommer 2012) ist erschienen.

Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 1. März, 2012, 18:30 Uhr im Tannenhof, Tannenhof 2 (hier die Einladung)

Machen Sie mit bei der Umfrage zu der probeweisen Änderungen der Öffnung- und Außenbewirtungszeiten. Hier der Fragebogen.


Der neue Schalldämpfer (Sommer 2011) ist erschienen.


LINK hat auf seiner Mitgliederversammlung am 30. November 2010 einen neuen Vorstand gewählt.

Vorsitzender: Dr. Franz Hamann

Stellvertretender Vorsitzender: Dr. Manfred Sernatinger

Schriftführer: Prof. Dr. Leo Montada

Kassierer: Hans-Peter Goßler

(siehe auch die Pressemitteilung: "Feste sollen ruhiger werden")


Mitgliederversammlung am Dienstag, den 30. November 2010, 19.00 Uhr, Treffpunkt Tannenhof, Tannenhof 2


Der neue Schalldämpfer (November 2010) ist erschienen.


Herr Dr. Kukk sprach über das Thema

 Was kann der Bürger gegen Verkehrslärm tun?

Dienstag, 12. Oktober 2010, 20 Uhr, im Steigenberger Inselhotel, Blauer Saal.

Weitere Informationen unter Pressestimmen


Der neue Schalldämpfer (April 2010) ist erschienen.


Am 13. Oktober 2009 fand für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein Vortrag im Wolkenstein-Saal des Kulturzentrums am Münster statt.

 
Das Thema

"Hörstadt - Entwicklung einer akustischen Raumplanung"

Der Referent 

Peter Androsch - Komponist, Hochschullehrer, Autor

Hörstadt ist die weit über das Jahr 2009 hinaus gedachte Initiative von Linz 2009 Kulturhauptstadt Europas für eine bewusste und menschenwürdige Gestaltung unserer hörbaren Umwelt.

Mit der Linzer Charta als Leitlinie für Stadtgestaltung in akustischem Sinne - durch Gemeinderatsbeschluss im Januar 2009 sanktioniert -

wurden insbesondere durch Herrn Androsch nachahmenswerte Impulse gegeben und neue Maßstäbe gesetzt.

 Dieser Vortrag eines ausgewiesenen Fachmannes ist garantiert für alle, denen die gute Zukunft von Konstanz am Herzen liegt, eine Bereicherung!

 Mehr Informationen? Siehe www.linz.at und www.hoerstadt.at